Willkommen auf der Website der Gemeinde Reutigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
ReutigenReutigenReutigenReutigenReutigen
Natürlich - Ländlich - Echt

Corona-Virus: Neue Massnahmen des Bundes; Restaurants sowie Kultur-, Freizeit- und Sportbetriebe schliessen

Weiterführende Informationen http://www.be.ch/corona

Da die epidemiologische Lage weiterhin besorgniserregend ist, hat der Bundesrat weitere Massnahmen beschlossen. Ab Dienstag, 22. Dezember 2020 sind Restaurants sowie Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen geschlossen.

Die neuen Massnahmen gelten ab Dienstag, 22. Dezember 2020 und sind bis am 22. Januar 2021 befristet. Kurz zusammengefasst bedeutet dies:

Gastronomie

  • Restaurants, Bars, Clubs sind vom 22.12.2020 - 22.01.2021 geschlossen.
  • Take-Aways und Lieferdienste sind bis 23.00 Uhr erlaubt.

Detailhandel

  • Einkaufsläden, Märkte im Freien und weitere Dienstleistungsbetriebe bleiben wie bisher zwischen 19.00 Uhr und 06.00 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen.
  •  Bäckereien dürfen am Sonntag geöffnet sein.

Freizeit

  • Veranstaltungen sind weiterhin verboten.
  • Sport- und Freizeiteinrichtungen (inkl. Erotikbetriebe) sind vom 22. Dezember 2020 bis 22. Januar 2021 geschlossen.

Skigebiete

  • Die Kantone bleiben weiterhin zuständig für die Skigebiete. 
  • Im Kanton Bern bleiben die Skigebiete geöffnet, solange genügend Kapazität in den Spitälern besteht. 
  • Um einen gesamtkantonalen Überblick zu ermöglichen wird ab sofort eine Liste mit der Anzahl stationärer Personen, die wegen Covid und Wintersport in den Berner Spitälern liegen, geführt.

Private Treffen: Weiterhin maximal 10 Personen
Der Bundesrat verzichtet auf weitere Beschränkungen der privaten Treffen. Er bleibt bei der bisherigen Regelung mit maximal 10 Personen. Dabei werden auch die Kinder mitgezählt. Der Bundesrat empfiehlt zudem dringend, Treffen im Privaten auf zwei Haushalte zu beschränken. 

Kanton Bern

  • Keine politischen und zivilgesellschaftlichen Kundgebungen mit mehr als 15 Personen.
  • Unterschriftensammlungen zu kantonalen und kommunalen Vorlagen sind ab sofort verboten.
  • Ab dem 19. Dezember gilt ein Fristenstillstand für kantonale und kommunale Volksbegehren.

Weiterhin gilt:

  • Maskenpflicht im Freien sofern der erforderliche Abstand nicht eingehalten werden kann.

Reutigen:
Weiterhin bleiben die Turnhalle, sowie auch die weiteren Räumlichkeiten (Vereinslokal, Singsaal)  für die Vereinstätigkeiten geschlossen

Bibliothek
Die Bibliothek im Schulhaus Reutigen ist infolge der Corona-Massnahmen ab sofort (17.12.2020) und bis auf Weiteres geschlossen

Selbstverständlich gelten weiterhin alle Weisungen des Kantons und des Bundes welche unter www.be.ch/corona und www.bag.admin.ch ersichtlich sind.


Massnahmen Coronavirus 22.12.2020
Massnahmen Coronavirus 22.12.2020

Datum der Neuigkeit 18. Dez. 2020
  • Druck Version
  • PDF