Willkommen auf der Website der Gemeinde Reutigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
ReutigenReutigenReutigenReutigenReutigen
Natürlich - Ländlich - Echt

Ironman Thun Sonntag, 5. September 2021

Weiterführende Informationen http://www.ironman.com

Umleitungen und Strassensperrungen kommen. Die Radstrecke führt von Thun über den Gwattstutz nach Zwieselberg und weiter via Amsoldingen, Seftigen, Belp, Toffen, Riggisberg, Wattenwil und Blumenstein nach Reutigen. In Reutigen verläuft die Strecke auf der Stockentalstrasse–Dorfstrasse und Simmentalstrasse zurück nach Thun. Auf der Radstrecke ist mitfahrender Verkehr nicht gestattet. Wo nicht anders gekennzeichnet, ist das Fahren in Gegenrichtung zu den Athleten erlaubt. Wir bitten Sie, am Veranstaltungstag möglichst auf Fahrten entlang der Strecke zu verzichten. Es ist generell mit Wartezeiten zu rechnen, bitte planen Sie genug Zeit für Ihre Fahrt ein.

Sonntag, 5. September 2021, Reutigen: 09.15 –17.30 Uhr

Die Zu-und Wegfahrten von und nach Reutigen erfolgen während der gesamten Dauer des Anlasses via Wimmis. Richtung Blumenstein/Wattenwil darf die Strasse im Gegenverkehr zu den Athleten befahren werden. Die Strasse von Wattenwil in Richtung Reutigen ist während der gesamten Dauer des Anlasses gesperrt. Der Gwattstutz ist während der gesamten Dauer des Anlasses gesperrt. Ab ca. 17:30 Uhr kann Reutigen wieder in und aus allen Richtungen erreicht werden.

Öffentlicher Verkehr:

Die STI Linie 55 verkehrt via Allmendstrasse. Der Wendeplatz befindet sich auf dem Viehschauplatz.

Detaillierte Anwohnerinformationen werden 2 Wochen vor dem Event an alle Anwohner verschickt. Weitere Informationen sind auf www.ironman.com ersichtlich.



Datum der Neuigkeit 13. Mai 2021
  • Druck Version
  • PDF